Workshop #1: Handyfilm

Unterwegs sein… und ankommen

Der mehrtägige Workshop mit Smartphones und Tablets richtete sich an Jugendliche mit Interesse an der praktischen Filmarbeit. Mit der Unterstützung von Filmprofis beschäftigten sich die Teilnehmer*innen mit der Kameraarbeit und dem filmischen Erzählen. Ziel war es, gemeinsam einen Kurzfilm zu entwickeln und umzusetzen. Inhalt und Genre waren von den Teilnehmer*innen frei wählbar, jedoch fiel bald die Entscheidung, den inhaltlichen Fokus auf die eigene Fluchterfahrung und die Ankunft in Berlin zu legen.